+49 (0) 2634 31 01
E-Mail senden

 

Willkommen bei Klangmassage Angela Preker!

In angenehmer Atmosphäre, eingehüllt und getragen sein in einem Bad aus Klängen, loslassen dürfen, nichts tun müssen. Der Körper entspannt sich, ein Gefühl der inneren Weite stellt sich ein.

So können sich Spannungs- und Stresssymptome mühelös auflösen, die Atmung vertieft sich, Körper und Geist gleiten mehr und mehr in einen Zustand innerer Ausgeglichenheit, absoluter Ruhe und tiefster Entspannung.

Kurzurlaub mit Klangliege

Liebe Freunde des Klangschalenzentrums Bonefeld,
Es gibt wieder Neuigkeiten!

Ein lang gehegter Wunsch ist in Erfüllung gegangen: Ich habe mir eine Klangliege gekauft. Es ist mir nun möglich, meine langjährige therapeutische Arbeit mit den Klangschalen mit den Vorzügen dieser besonders gearbeiteten Klangliege zu verbinden.

Ingo Böhme (www.youtube.com/user/boehmemusic) baut und entwickelt seit 1982 Klangmöbel. Die Liege ist aus den schwingungsleitenden Hölzern der Esche und Kirsche gebaut. Sie hat ein fein abgestimmtes Innenleben und ist mit 60 Saiten – 40 Obertonsaiten in C und 20 Bass-Saiten in C – gestimmt. Beim Spielen dieser Saiten entsteht ein breiter, fulminanter Klangteppich der obertonreich die liegende Person umhüllt, trägt und durchströmt. Es eröffnet sich eine völlig neue Welt des Klangs, die sich einer weiteren Beschreibung entzieht.

Während der tiefen Entspannung werden Prozesse der Regeneration und Selbstheilung angeregt. Knochen, Muskeln, Drüsensystem, innere Organe – das „Vital“ und das „Mental“ erfahren Regulation und tiefes Aufatmen.

Um dieses besondere Instrument zu feiern und möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen, biete ich eine Behandlung von 60 Minuten Dauer zum Einführungspreis von 54 Euro an (gültig bis 1. September 2014). Es ist auch möglich, sich diesen Preis über Gutscheine zu sichern.

Wie wäre es mit einem Kurzurlaub auf der Klangliege?

Terminvereinbarung gerne am Telefon 02634.3101 oder per Email: info@klangschalenzentrum.de

Mit klangvollen Grüßen

Angela Preker

 

Fortbildung in der Methode der Klangmassage

Eine Form der rezeptiven Musiktherapie

Weitere Informationen hier »

 

Jahregruppe 2016

Jahresgruppe

Es gibt wieder freie Plätze in den Jahresgruppen! „Das größte Geschenk das du dir im Leben machen kannst ist die Meditation“ (Sogyal Rinpoche).
In den Jahresgruppen verbinden sich Meditation, Körperarbeit, Gespräche und das Anwenden von Klangschalen zum wohligen Ganzen. Die Teilnehmerinnen erlernen effiziente Methoden zur Stressminderung. Ein gutes Kohärenzgefühl – Neuordnung, Klarheit, eine zuversichtliche Einstellung zum Leben und seinen Herausforderungen – erfährt eine positive Bedeutsamkeit.

Die Frauen der Jahresgruppen treffen sich ein Mal monatlich von 18 bis 21 Uhr im Klangschalenzentrum Bonefeld. 10 Treffen kosten 300.- .Ein „Schnupperabend“ (32.-) ist möglich. Danach gilt die Anmeldung als verbindlich. Solltest du einen Termin nicht wahrnehmen können, so kannst du diesen mit einem Besuch in der anderen Jahresgruppe ausgleichen.

Jahresgruppe I, Freitag: 26.8.16/23.9.16/4.11.16/9.12.16

Hier ist ein Quereinstieg für 2 neue Teilnehmerinnen möglich.
Dabei sind: Sabine, Petra, Christina, Andrea, Anke, Edith, Karin, Sigrun

Jahresgruppe II, Donnerstag: 25.8.16/22.9.16/17.11.16/8.12.16 der 25.8. markiert hier einen Neubeginn von 10 Treffen.

Hier wäre also ein Neueinstieg besonders fein. In dieser Gruppe ist der Einstieg für 4 neue Teilnehmerinnen möglich.
Dabei sind: Christina, Heidi, Eva, Monika, Claudia, Kerstin

Mit klangvollen Grüßen
Angela Preker


Startseite | Über die Klangmassage | Über mich | Kontakt | Klangschalen | Mitarbeiterfortbildung | Gesundheitsmanagement | Ferienwohnung | Impressum